STARTFEST mit Siegerehrung der Vereinsmeister und Schauturnen

Der Start ins Turnjahr 2019 war ein voller Erfolg!
 
Über 80 Kinder und Jugendliche haben am Freitag, 18. Jänner, für einen fulminanten Auftakt dieses Turnjahres gesorgt. Von den Kleinkindern mit ihrem Fallschirm-Tanz bis zu Überschlägen über den Kasten der Jugendlichen konnten wir schon jetzt sehen, welche Fortschritte gemacht wurden.

Fotos: https://www.facebook.com/pg/Turnverein.Seestadt/photos/?tab=album&album_id=594334974341202

 
Besonders gefreut hat uns die erste Siegerehrung für den Turnverein Seestadt selbst sowie der Vereinsmeister in drei Kategorien.
 
Gesamtwertung der ÖTB Wien Vereine:
Der Turnverein Seestadt wurde als jüngestes Mitglied  bei den Jugendlichen 9. (!) von 25 Wiener Vereinen. Bei der Erwachsenen wurden wir aufgrund der mega-intensiven Einzelleistung unseres Trainers Matthias Hilgarth trotz noch sehr geringer Gesamt-Beteiligung 11. (von 25 Vereinen).
Daraus ergibt sich INSGESAMT  der 11. Platz von 25 Vereinen = wir waren besser als die Hälfte (!), was unser erklärtes Ziel war!
 
 
In folgenden Kategorien kürten wir zum ersten Mal unsere Vereinsmeister:
 
weiblich:
Vereinsmeisterin 2018: Elina Pfaller
2. Platz der Vereinsmeisterschaften w: Verena Kessler
3. Platz der Vereinsmeisterschaften w: Cristina Tigu
 
männlich:
Vereinsmeister 2018:  Matthias Hilgarth mit 436,50 Punkten
      (damit wurde er auch 2. der ÖTB Wien Jahreswertung von insgesamt 1.294 Wettkämpferinnen und Wettkämpfern)
 
2. Platz der Vereinsmeisterschaften m: Elias Jushuvaiev
3. Platz der Vereinsmeisterschaften m: Max Kessler
 
Besonders gefreut hat mich die Familienwertung, die gezeigt hat, dass auch schon einige Erwachsene die Möglichkeit, an Wettkämpfen teil zu nehmen, sehr aktiv genutzt haben!!
 
Familienwertung:
1. Familie Kessler
2. Familie Tigu
3. Familie Zauner
 
Vielen Dank an alle, die aktiv teilgenommen haben: den Wettkämpfern, den Helfern beim Herräumen, den Kampfrichtern, den Vorturnerinnen und Vorturnern und den Eltern, Großeltern und Bekannten, die unsere Wettkämpfer hingebracht haben!
 
Aber das Punktesammeln geht schon wieder los:
unsere nächsten Bewerbe sind das Schirennen in Turnau/Schwabenbergarena am 17. Februar;
die Kampfrichterschulung für Gerätturnen 23. Februar
und die Schimeisterschaft in Mariazell/Annaberg am 10. März.
 
Unser nächstes Schauturnen ist der Breitenturntag am 19. Mai, zu dem alle TV Seestädter zwischen 4 und 100 eingeladen sind!
 
Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Turnjahr 2019
 
das Team des TV Seestadt